Home / Uncategorized / HBOs "Kill Chain" -Dokument beleuchtet die Mängel in US-Wahlmaschinen

HBOs "Kill Chain" -Dokument beleuchtet die Mängel in US-Wahlmaschinen


Während die Angelegenheit im ganzen Land von großer Bedeutung ist, Kill Chain: Der Cyberkrieg über Amerikas Wahlen befasst sich mit Problemen mit bestimmten Maschinen und Problemen in bestimmten Staaten. Zum Beispiel demonstrierte der Sicherheitsforscher Harri Hursti (eine Schlüsselfigur im Film) bereits 2005 einen Speicherkarten-Exploit, der die Stimmen auf einem optischen Scan-Abstimmungsgerät verändern könnte. Diese Diebold-Maschinen sind in 20 Bundesstaaten noch in Betrieb und sollen nach Angaben der Filmemacher im November eingesetzt werden.

An anderer Stelle ein Richter verboten Georgia von der fortgesetzten Nutzung der anfälligen Systeme, die es seit weit über einem Jahrzehnt gab. Im Gefolge der umstrittene Gouverneurswahl 2018, Beamte hatte neue Maschinen an Ort und Stelle für die Präsidentschaftsvorwahlen dieses Monats. Während der Ersatz Papierstimmen drucken kann, sind diese wichtig für eine ordnungsgemäße Stimmrechtsprüfung, Sie sind immer noch sehr verletzlich unter Windows 7 ausführen – für welche Microsoft vor kurzem beendete Unterstützung.

Wir hören auch von einem indischen Hacker, der sagt, dass er dazu in der Lage war vollen Zugriff erhalten zu Alaskas System, einschließlich Live-Abstimmungsdaten, während der Präsidentschaftswahlen 2016. Er behauptet, er hätte einen Kandidaten aus der Abstimmung entfernen oder eine Abstimmung ändern können, entschied sich jedoch aus Angst, einen Alarm auszulösen, dagegen.

Der Dokumentarfilm umgeht geschickt die Grenze zwischen der Festlegung spezifischer Schwachstellen und der Klärung der Probleme für weniger technisch denkende Menschen unter uns. Es werden viele andere Fragen im Zusammenhang mit der Wahlsicherheit angesprochen, wie beispielsweise der Fernzugriff und der Fall der NSA Whistleblower Reality Winner und einige prominente Persönlichkeiten wiegen, darunter die jüngste Präsidentschaftskandidatin Amy Klobuchar.

Der Film ist effektiv darin, seine Botschaft über die technischen Probleme, die viele US-Wahllokale betreffen, nach Hause zu bringen. Es ist kein großer Spoiler, seine wichtigste Handlungsaufforderung zu enthüllen: Bitten Sie um eine Papierabstimmung, wenn Sie nicht ganz sicher sind, ob das elektronische System Ihres Distrikts sicher ist. Kill Chain: Der Cyberkrieg über Amerikas Wahlen Premieren um 21 Uhr ET auf HBO, HBO Now und HBO Go.


Source link



About smartis

Check Also

LED Wand- und Deckenleuchte Easy Double lumexx weiß leuchtend, 10,5x21,5 cmCairo.de

LED Wand- und Deckenleuchte Easy Double lumexx weiß leuchtend, 10,5×21,5 cmCairo.de

LED Wand- und Deckenleuchte Easy Double Lumexx weiß leuchtend, 10,5×21,5 cmCairo.de

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir